(success)

Jede Wunde heilt

Ein offenes Bein muss nicht sein

Die Wundbehandlung im ambulanten Bereich erfährt immer mehr Zuwachs. Stationäre Anlaufstellen sind oft schwer zu erreichen und die therapeutische Vernetzung zu lückenhaft, um schnelle Hilfe zu bekommen. Wenn auch der Hausarzt keinen Hausbesuch macht und man versucht sich selbst um die Wundversorgung zu kümmern, bleibt ein Erfolg oft aus.

Wir sehen unnötiges Leid und Schmerz im Bereich der ländlichen Wundversorgung und sind überzeugt, dass mit berufsübergreifender Vernetzung, Fachkompetenz und Aufklärung viel davon verhindert werden kann.

Wundbehandlung

Unsere Stärken in der Wundversorgung

Mit umfangreicher diagnostischer und therapeutischer Erfahrung besuchen unsere Wundexperten den Patienten zu Hause, im Krankenhaus oder im Pflegeheim. Auch nach Entlassung aus dem Krankenhaus ist eine kurzfristige Versorgung möglich. Wir setzen uns umgehend mit dem Hausarzt in Verbindung und veranlassen alles Weitere.

Benötigen Sie Unterstützung bei Praxis- oder Krankenhausbesuchen, begleiten wir Sie gerne und kümmern uns um alle nötigen Formulare. Der Transport mit dem Rollstuhl ist möglich. Gerne vermitteln wir auch den Kontakt zu einem unserer vernetzten Spezialisten.

Qualität und Transparenz

Das hohe Maß an Qualität erreichen wir durch unsere Fachkompetenz, Erfahrung und eine vielschichtige Vernetzung. Unser Team wird neben Wundexperten noch von Krankengymnasten, Fußpflegen und einem Pflegeberater begleitet. So bündeln wir eine Vielzahl an Informationen, die an den behandelnden Arzt weitergegeben werden können und eine gezielte Therapie ermöglichen. 

In einer Beratung klären wir Sie zum Beispiel über spezielle Ernährungsformen oder druckentlastende Möglichkeiten in der Wundversorgung auf. Aber auch geeignete Hilfsmittel oder Leistungen der Pflegeversicherung können Themen einer Beratung sein.

Jegliche Beratung oder Wundversorgung kann über die Kranken- oder Pflegeversicherung abgerechnet werden.

Überschrift H1

Und das hier ist eine Unterzeile von der H1

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans.


Überschrift H2

Und das hier ist eine Unterzeile von der H2


Zweizeilige Überschrift eines Blogartikels H2


Überschrift H3

Und das hier ist eine Unterzeile von der H3


Überschrift H4

Und das hier ist eine Unterzeile von der H4


Überschrift H5

Überschrift H1

Und das hier ist eine Unterzeile von der H1


Überschrift H2

Und das hier ist eine Unterzeile von der H2


Zweizeilige Überschrift eines Blogartikels H2


Überschrift H3

Und das hier ist eine Unterzeile von der H3


Überschrift H4

Und das hier ist eine Unterzeile von der H4


Überschrift H5